Geladene Gäste im Garten von DuBois et fils

Uhrenenthusiast:innen feiern

Das Jahr 2012 ist und bleibt in den Geschichtsbüchern von DuBois et fils eine Besonderheit: Damals drückten wir den Startknopf für das erste Crowdinvestment in der Uhrenbranche. Ein Wagnis mit (positiven) Folgen für DuBois et fils.

An einem schönen Spätsommerabend, am 22.08.22, blickten wir gemeinsam mit unseren Unterstützer:innen, Mitinhaber:innen und interessierten Gästen auf die Anfänge zurück. Wie es sich für ein Jubiläum gehört, fassten wir zusammen, was uns in den letzten Jahren bewegte und berichteten natürlich auch über aktuelle Uhren und Projekte. 

Wachsendes Aktionariat bei ältester Uhrenfabrik der Schweiz

Exakt vor 10 Jahren starteten wir unser Crowdinvestment, das uns nicht nur neue Aktionär:innen brachte, sondern auch die Grundlage für unser Wirken. Heute sind wir reicher an Erfahrung und sehen unsere Uhren an Handgelenken auf der ganzen Welt. Inzwischen setzt sich das Aktionariat von DuBois et fils aus mehr als weltweit 1000 Personen in über 30 Ländern zusammen. 

Weitere Beiträge

DBF008: Optische und technische Höchstleistung

Die Krönung aller Uhren ist die Krone. Sie vollendet nicht nur optisch das Gehäuse, sondern ist auch ein technisch ausgesprochen wichtiger Bestandteil eines Zeitmessers. Vorhang auf für einen Blick in das Innenleben einer Krone!

Mehr dazu

10 Jahre Crowdinvestment

Das Crowdinvestment von DuBois et fils vor 10 Jahren war ein Wagnis mit (positiven) Folgen. Ein Rückblick.

Mehr dazu

"Tougher than the rest"

Die ordentliche Generalversammlung 2022 der Aktionär:innen von DuBois et fils fand am Samstag, 11. Juni 2022, in naturnaher, idyllischer Umgebung statt. Rund 60 Personen folgten der Einladung nach Mariastein in den "Village Garden".

Mehr dazu