DBF-Token AS-1985-front-still

Kaliber AS-1985: 330 tokenisierte Uhrwerke

Uhrwerk AS-1985 greifbar nah

Originale Uhrwerke aus den 1960er-Jahren der A. Schild SA kommen bei DuBois et fils exklusiv und erstmalig in den Verkauf. Sie sind mit je einem DBF-Token verbunden und können ab Mittwoch, 15. September 2021 ab 17 Uhr in unserem Online-Shop  erworben werden.

Wertvolle, einsatzbereite Raritäten  

Es handelt sich um aussergewöhnliche historische Automatikwerke Kaliber AS-1985, die sich durch ihre Robustheit, die langen Serviceintervalle und Ganggenauigkeit auszeichnen. Wer eines dieser hochwertigen Uhrwerke kauft, entscheidet zu einem späteren Zeitpunkt, in welche Uhr es eingebaut werden soll.

Mit dazu gibt es einen DBF-Token, der mit der SVCH-Blockchain verbunden ist. Der Token ist der «digitale Zwilling» des Uhrwerks und der Nachweis für Ihr Eigentum. Er ermöglicht es Ihnen, die Geschichte der Uhr mitzuverfolgen und zu dokumentieren. Mehr zur Tokenisierung von Uhrwerken erfahren Sie im Erklärvideo.

Individuell und gut investiert

Diese Gelegenheit sollten Sie nicht verpassen. Weitere Spezialkonditionen und Vorteile warten auf Sie: 

  1. Durch den Kauf eines Werks, sind Sie von Anfang an dabei. Sie starten die Reise mit Ihrer Uhr dort wo sie wirklich beginnt: Mit der Auswahl des Uhrwerks! 
  2. Das Werk AS-1985 aus dem Jahr 1960 wurde im Haus von Adolf Schild gebaut. Das Werk ist extrem robust und präzise. 
  3. Das Uhrwerk kostet CHF 115. Dieses Geld ist gut investiert: 
    • Wenn Sie die mit dem Uhrwerk gebaute Uhr kaufen wollen, erhalten Sie 10% Rabatt sowie den Kaufpreis des Werks zurück.
    • Wenn Sie die Uhr nicht wollen, kauft Ihnen DuBois et fils das Werk für CHF 287.50 wieder ab.
    • Sie können das Uhrwerk jederzeit in einen Gutschein für unseren Shop im Wert von CHF 138 umwandeln.
  4. Das Uhrwerk ist mit einem virtuellen DBF-Token verbunden. Über eine Blockchain können Inhalte dauerhaft erfasst werden. Zum Beispiel: Informationen zum Uhrwerk zum Nachlesen, Bilder und Videos zur Entstehungsgeschichte der Uhr, Logbuch der werterhaltenden Arbeiten. Es entsteht eine lebendige Geschichte zum Werk. Wenn das Werk zu einer Uhr verbaut wurde, kann diese Geschichte vom Inhaber/der Inhaberin auch durch private Bilder angereichert werden.

Verkaufserfolg der ersten Serie AS-1895

Im Sommer 2021 machte DuBois et fils 330 Zeitzeugen der Schweizer Uhrengeschichte zugänglich und brachte sie, jeweils verbunden mit einem Token, in den Verkauf. Die Uhrwerke AS-1895 waren bereits nach vier Tagen ausverkauft.

Die Beliebtheit dieser historischen Werke bleibt bei Uhrenfans ungebrochen. Für Kenner:innen kam dieser Verkaufserfolg deshalb nicht überraschend: Die Werke der A. Schild SA werden bis heute für ihre ausgewiesene Verlässlichkeit, ihre Langlebigkeit und Funktionalität geschätzt.

Token zu Kaliber AS-1985