Thomas Gronenthal im Uhrenatelier

DuBois et fils eröffnet eigenes Atelier

Mit der Einrichtung dieses Ateliers setzt DuBois et fils einen bedeuteten Meilenstein in seiner langen Firmengeschichte und stärkt seine Position als Hersteller exklusiver Schweizer Uhren mit historischen Uhrwerken. 

Exklusivität trifft auf Expertise

Ein besonderes Highlight dieser Eröffnung ist die Anstellung von Thomas Gronenthal, der am 1. Juli 2024 seine Tätigkeit im Uhrmacheratelier aufgenommen hat. Gronenthal ist ein anerkannter Experte für historische Uhrwerke, Uhrenjournalist und -blogger sowie Dozent an der Bayerischen Meisterschule für das Uhrmacherhandwerk. Seine langjährige Freundschaft zur Marke DuBois et fils und seine umfassende Fachkenntnis machen ihn zu einer wertvollen Bereicherung für unser Unternehmen. 

Historische Uhrwerke in neuem Glanz

Mit dem neuen Uhrenatelier in Muttenz und unter der fachkundigen Leitung von Thomas Gronenthal wird es DuBois et fils gelingen, alte historische Uhrwerke zu revidieren und neu zu überholen. Diese aufwändig restaurierten Uhrwerke werden anschliessend in unseren limitierten Uhren eingebaut und tragen so zur Einzigartigkeit und Exklusivität der Produkte bei.

Darüber hinaus hat DuBois et fils kürzlich das wohl grösste Lager für alte und klassische Uhren erworben, mit beeindruckenden 18.000 Uhrwerken aus dem letzten Jahrhundert und Millionen von Ersatzteilen. Dieses Lager ermöglicht es uns, eine Vielzahl von historischen Uhrwerken zu restaurieren und zu bewahren, was die Tradition und das Erbe der Uhrmacherkunst weiter sichert.

Die Eröffnung des neuen Uhrenateliers und die Verstärkung des Teams durch Thomas Gronenthal markieren einen bedeutenden Schritt in der Weiterentwicklung von DuBois et fils. Wir bleiben unserer Tradition und Qualität treu und blicken mit Zuversicht in die Zukunft, während wir gleichzeitig die reiche Geschichte der Schweizer Uhrmacherkunst bewahren. 

Haben Sie Lust auf mehr Informationen zu diesem Thema? Die Handelszeitung Bilanz und die Onlinezeitschrift Muula berichten über unseren Zuwachs und das neue Uhrenatelier. 

Weitere Beiträge

GV 2024 von DuBois et fils

Über 130 Personen fanden sich zur diesjährigen Generalversammlung im historischen Saal1 des Basler "Kiechli" ein.

Mehr dazu

Besuchen Sie unseren Showroom während der ArtBasel

Die älteste Uhrenfabrik der Schweiz öffnet während der Art Basel ihre Türen und lädt die Besucher:innen ein, die aktuellen Kollektionen im Showroom zu entdecken und anzuprobieren!

Mehr dazu

Event zum Thema Künstliche Intelligenz

Die Agentur HeadStarterz und DuBois et fils laden zu einem unterhaltsamen und kostenlosen Abend zum Spannungsfeld zwischen Innovation & Tradition. Erfahre mehr zum Thema Künstliche Intelligenz – am 30. Mai im kultigen Saal 1 vom Küchlin.

Mehr dazu